Ayurveda

Ayurveda bedeutet das Wissen vom langen, gesunden Leben.

Ayurveda ist das älteste medizinische Naturheilsystem und hat seine Wurzeln in der altindischen Hochkultur. Dieses uralte Wissen wurde über mehrere Jahrtausende mündlich überliefert, bevor es schließlich ca. 500 vor Christus in den Veden niedergeschrieben wurde.

Ayurveda betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und sieht den Menschen untrennbar verbunden mit der Umgebung und der Natur. Jeder Mensch wird als Individuum gesehen und die Behandlungen und Empfehlungen erfolgen unter Berücksichtigung der drei Doshas (Bioenergien) Vata, Pitta und Kapha.

Mit seinen wunderbaren Massagen mit edlen Ölen und hochwirksamen Pflanzenextrakten, vielen wertvollen Empfehlungen zu Ernährung und Lebensweise, bietet Ayurveda für jedermann eine gute Lebenshilfe für ein langes, gesundes und glückliches Leben.

Handmassage

Ayam me hasto Bhagavan
Ayam me bhagavattarah
Ayam me visvabheshajah
Ayam shiva bhimarshanah

Meine Hand ist Gott.
Grenzenlos glückselig ist meine Hand.
Diese Hand bewahrt alle Geheimnisse,
Die ganz machen mit ihrer sanften Berührung.

aus der Rigveda